Commit b0d5d31f authored by Fredrik Wieczerkowski's avatar Fredrik Wieczerkowski

Remove issues section in README

Instead, link to the (actively maintained) issues page on the GitLab.
parent 64cd488f
......@@ -68,32 +68,4 @@ inference (only for typed AbstractCurry).
## Known Issues
- Lambda-, do-, if-, case-, oder let-Ausdrücke, die in Argumenten von
Funktionsaufrufen verwendet werden, müssen immer geklammert werden.
- 'let'-Anweisungen dürfen nicht folgendes Layout besitzen:
let x = <expr>
in ...
- Die Regeln einer Funktionsdeklaration müssen immer zusammenstehen, d.h.
nicht durch andere Deklarationen unterbrochen werden.
- Es ist bislang nicht möglich, den Konstruktor für leere Listen [], sowie
den Unit-Konstruktor () zu qualifizieren (z.B. führt 'prelude.[]' zu
einem Fehler). Der Listenkonstruktor (:), sowie Tupel-Konstruktoren
dagegen sind qualifizierbar.
- FlatXML-Übersetzungen können derzeit mittels der Funktionen aus dem
PAKCS-Modul "FlatXML" noch nicht eingelesen werden, da es Unstimmigkeiten
zwischen dem generierten und den erforderlichen Formaten gibt.
- Bei der Erzeugung von typgeprüftem AbstractCurry können die im Quelltext
verwendeten Bezeichner für Typvariablen nicht ins AbstractCurry-Programm
übernommen werden. Stattdessen generiert der Übersetzer neue
Bezeichner.
- Bei der Erzeugung von ungetyptem AbstractCurry werden Typsynonyme in
Typsignaturen von Funktionen nicht dereferenziert.
- Das Frontend gibt derzeit noch keinerlei Warnungen aus.
[See GitLab](https://git.ps.informatik.uni-kiel.de/curry/curry-frontend/-/issues)
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment